• Der Neubau eines weiteren regionalen Umschlagterminals in Lauenau  konnte fertiggestellt und zum 01.07.2007 in Betrieb genommen werden.
  • Gleichzeitig mit dem HUB Lauenau wurde auch das eigene Depot Lauenau installiert, welches zukünftig für die CTL-Kooperation mit 10 Nahverkehrsfahrzeugen den Großraum Hannover abdeckte.
  • CTL führte ferner eine intelligente Sendungssteuerung auf den HUBs zur Laderaumoptimierung ein.
  • Das nächstes Etappenziel von CTL war der Ausbau ihrer internationalen Verkehre über die mittlerweile 4 HUBs; dabei wurden sowohl Direktverkehre ab den HUBs in einzelne Länder sowie Plattformverkehre über bestehende Partner installiert mit der Absicht einer Flächendeckung in Europa.
  • Die Erstellung und Veröffentlichung eines eigenen Imagefilms rundete das Jahr ab.

    zurück
DeutschEnglish
CTL CARGO TRANS LOGISTIK AG
Ludwig-Erhard-Straße 15 | 34576 Homberg/Efze
Telefon: +49 5681 9923-0 | Fax: +49 5681 9923-22
info@cargo-trans-logistik.de