Die internationale Spedition egetra GmbH tritt CTL-Verbund bei

(Foto: egetra GmbH)

12.02.2016 – Mit der internationalen Spedition egetra GmbH aus Nettetal schließt sich am 15.02.2016 bereits der 3. Neupartner in diesem Jahr unserem CTL-Verbund an. Unser neuer Netzwerkpartner ist im westlichen Nordrhein-Westfalen ansässig, in der direkten Nachbarschaft zu den Niederlanden und verkehrsgünstig an die Autobahnen 61 sowie 40 gelegen.

Die egetra GmbH ist an die Zentral-HUB in Homberg angebunden und führt Zustellungen und Abholungen von Sendungen in seinem nationalen Nahverkehrsgebiet aus. Zusätzlich bietet egetra die Zustellung sowie Abholung von Sendungen nach und von der französische Hauptstadt Paris und dessen Umland dem CTL-Netzwerk an.

Die Muttergesellschaft egetra GmbH bietet durch Ihre fünf Tochtergesellschaften verteilt auf vier Kontinenten mit Standorten in Deutschland, Frankreich, Rumänien, Marokko, Kanada und Singapur jedwede Art von Logistiklösungen an.

Die egetra GmbH wurde bereits 1947 in Paris gegründet und eröffnete neben ihrem dortigen Hauptsitz bereits 15 weitere Niederlassungen weltweit. Seit 1970 ist die egetra GmbH in Deutschland vertreten.

CTL heißt den neuen Partner im Verbund herzlich Willkommen und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

zurück zur News-Übersicht

DeutschEnglish
CTL CARGO TRANS LOGISTIK AG
Ludwig-Erhard-Straße 15 | 34576 Homberg/Efze
Telefon: +49 5681 9923-0 | Fax: +49 5681 9923-22
info@cargo-trans-logistik.de